Archive

Khasanova

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Susanne Hoffmann,
http://www.gestuet-lindenhof.de/deutsch/,
Tel. 0049-1573-3303301, info@gestuet-lindenhof.com

Die Besamungsstation Freeze and Breed ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Partbred Araber
Farbe: Amber Champagne tobiano
Sockmaß.: 147cm

Khalvin Khlein Khornerstone KPM ox Khemosabi ox
Shantu ox
Miss Sundance Commar Bay Brummel ox
 Sunshine
Painted Satina , Elite , VprSt,

Bundessiegerstute ZfdP 2006

Painted Diamond Pedro ox
Nizaara
Shangrila ox Elite Koran ox v. Kaisoon ox
Sharifa ox

Link zum pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/khasanova3

  • Scid und CA frei getestet
  • Gekört, HB1 ZfDP
  • leistungsgeprüft

Decktaxe:

bis 50 % AV 500.-€
ab 50% AV 700.-€

Khasanova zeigt neben seinem arabischen Typ auch gute Reitpferdepoints und tolle Bewegungen . Seine extrem seltene Amber Champagne Färbung und seine schöne Scheckung machen ihn zu einem absoluten Hingucker.

Er zeigte sich beim anreiten sehr willig und kooperativ und arbeitet sehr gut mit .

Auch seine Fohlen sind bisher absolut überzeugend, so hat er von seinen ersten 5 Fohlen schon 4 x Champagne vererbt.  Khasanova ist reinerbig für Schwarz und  daher können bei ihm keine Füchse fallen.

Seine Mutter hat sowohl als Fohlen als auch als Dreijährige die Landesschau gewonnen und dann als Krönung wurde sie ebenfalls Dreijährig Bundessiegerstute Pinto im ZfdP. Einige ihrer Kinder wurden ebenfalls Landessiegerfohlen . Mittlerweile hat sie 3 gekörte Söhne.  Sein Vater Khalvin ist bekannt für seine sehr rittige und leistungsbereite Nachzucht und auch er hat mehrere gekörte Söhne und Enkel.

Khasanova ist Scid und CA frei und im Hengstbuch 1 des ZfdP eingetragen . Sein Araberblutanteil beträgt schon 81,8% . Seine Fohlen können  Papiere bekommen als Deutsches Reitpony, Kleines Deutsches Reitpferd, Pinto oder Arabisch Partbred je nach Mutterstute.

Sein erster Fohlenjahrgang lässt keine Wünsche offen , 4 von 5 Fohlen tragen die begehrte und extrem seltene Champagne Farbe.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Susanne Hoffmann

Saladin

Rasse: AES Warmblut
Farbe: Cremello
Geb. 2016
Erwartetes Endmass: 165 cm

Beryllium MD (Old.) Brioni (Trak.) Friedensfürst
Bagheerah ox
Numees Nuget
Maple Root
Sava Alois Ascot Z
Novela
Sofi Mineral
Sofa

  • gekört beim ZSSE, Zuchtbuch Palomino, WN 8,0
  • anerkannt für den AES, Papiere möglich für alle Palominobücher, AES, Zangersheide u.w.
  • Cremello, d.h. reinerbig für das Cremegen
  • das bedeutet, alle seine Fohlen sind Palominos oder Buckskins
  • WFFS negativ
  • Anpaarung mit aufgehellten Stuten zur normalen Decktaxe möglich (mit Trächtigkeitsgarantie)

Decktaxe

Mit Trächtigkeitsgarantie 500,- Euro


Der junge Cremellohengst Saladin wird 2019 erstmalig im Deckeinsatz sein.
Er bietet alles an, was man von einem Junghengst erwartet. Natürliche Erhabenheit, ein antrittsstarkes Hinterbein, ein gutes Maß an Federkraft, Elastizität und Rückentätigkeit, dabei völlig in sich ruhend und doch mit der nötigen Power agierend, so erlebt man Saladin freilaufend und sich präsentierend. Am Sprung zeigt er sich ebenso nervenstark und eifrig; die Sprunggewaltigkeit seines Großvaters Alois scheint sich bei Saladin erfreulicherweise widerzuspiegeln.

Als Cremello ist Saladin reinerbig für das Cremegen. Er wird beispielsweise in der Anpaarung mit einem Fuchs zu 100% ein Fohlen in der Farbe Palomino zeugen. Paart man ihn mit aufgehellten Stuten an, so kann das Fohlen ebenfalls doppelt aufgehellt sein.

Besonders erwähnenswert ist sein ausgesprochen gutmütiges Wesen. Saladin ist stets freundlich und aufgeschlossen. Seine natürliche Neugier macht den Umgang mit ihm abwechslungsreich. Nervosität und Panik sind ihm unbekannt.


Vater von Saladin ist der Prämienhengst Beryllium MD aus der Zucht von Dr. Marliese Dobberthien, die vor allem bekannt wurde durch ihre gezüchteten Hengste Quasi Gold MD und Qaside MD. Saladin ist der einzige doppelt aufgehellte Sohn von Beryllium MD, der den Züchtern zur Verfügung steht. Beryllium MD zeichnete sich aus durch sehr ehrliche, durch den Körper angelegte Bewegungen, er war ein großer und kräftiger Hengst. Alle diese Eiogenschaften sind bei aufgehellten Pferden noch eher selten zu finden. Beryllium's Großvater war der unter Lisa Wilcox hocherfolgreiche Hengst Friedensfürst.


Saladin's Mutter ist eine Tochter des im Ausland hoch dekorierten Springhengstes Alois - die Stute Sava. Sava ist auch die Mutter von Scheherazade. Sie wurde in Mecklenburg-Vorpommern mit der Staatsprämie ausgezeichnet und erreichte höchste Bewegungsnoten.


Verantwortlich für Text und Bilder: Bärbel Ott

SHAIMONIET ox

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Jenny Suthues
www.rabenweiss.net
0174 3068474

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Araber
Farbe: Rappe
Geb.: 18.05.2005
Stockmaß:  152cm, Röhrbein 20,5 cm
Brustumfang: 180cm

SW Hallany Shai ox Simeon Shai ox Raadin Royal Star
Simeon Safanad
SW FA Anna ox Abenhetep
FF Falih
Alita Moniet ox Ali Azimm ox The Ministril
Aliashahim RA
Monieta Sharie ox Moniet El Sharaf
JK Blue Hasmeh

v. SW Hallany Shai ox – Ali Azimm ox – Moniet El Sharaf ox

Link zum pedigree: 

https://www.allbreedpedigree.com/shaimoniet

 

  • homozygoter Rappe
  • Prämierte Nachzucht 
  • SCID und CA frei 
  • ZSAA Silberschleife (Gesamt: 7.33)

 

Decktaxe:

Ab 1000,- Euro

„Kompakter, typvoller Hengst mit guten Reitpferdepoints […] energischer Galoppade, mit unter dem Schwerpunkt springender Hinterhand“, sagen die Experten. 

„Shaimoniet ist der Kauf meines Lebens“, sagt die Eigentümerin.

Er bereitet ihr täglich Freude durch seine umsichtige, souveräne Art und sein unspektakuläres every day Handling.  

Sie reitet ihn auf gutem Freizeitniveau, d.h. kurze Distanzritte, Wanderritte, Trec Turniere und Western-Dressage. 

Er macht alles freudig mit und ist, egal wo er auftaucht, der Liebling aller mit seinem Spitzbubencharme und seinem freundlich zugewandten Wesen. 

Seine Gänge sind weich zu sitzen, er hat eine traumhafte Schwebephase und läuft locker über den Rücken. 

Diese Rittigkeit und das ‚will to please‘ findet sich konstant in seiner Nachzucht wieder. 

Nicht umsonst hat er neben Deutschland, in fünf weiteren EU-Ländern Kinder. Sie alle sind geschätzte Freizeitpartner unter dem Sattel mit charmant arabischem Aussehen und absolut klar im Kopf. 


Nachzucht:


Verantwortlich für Text und Bilder: Jenny Suthues

Allthegoldnftknox xx

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Angela Westphal
Grassau 20, 39628 Bismark/ OT Grassau
Telefon 039324-988856 und 0152-53819066
Mail: Westphalangela@web.de

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Vollblut
Farbe: Palomino
Geb.: 30.03.2009
Stockmaß:  167 cm, Röhrbein 21,5 cm
Züchter: Isabelle Reed, USA
Homepageallthegoldnftknox.jimdo.com

Red White N Gold Billionair Issue of Gold
Queen Debonair
Yesiwannawin Grand Ruler
Star Of Merced
Madame Bucheron Seneca Jones Alydar
Tiffany Lass
Kendra’s Pal Steady Growth
Be My Pal

 

v. Red White N Gold xx – Seneca Jones xx – Steady Growth xx

Volle, rote Fohlenpapiere von AES, KWPN, Zangersheide, Selle Francaise, BWP, Direktorium für Vollblutzucht und Rennen. Andere Warmblut-Verbände auf Anfrage

Full, red foal papers from AES, KWPN, Zangersheide, Selle Francaise, BWP, Direktorium für Vollblutzucht und Rennen. Other warmblood breedings on request

Des poulains pleins et rouges de AES, KWPN, Zangersheide, Selle Francaise, BWP, Direktorium für Vollblutzucht und Rennen. Ainsi que d'autres reproductions de sang chaud sur demande

Links zum pedigree:
https://sporthorse-data.com/pedigree/allthegoldnftknox
http://www.pedigreequery.com/allthegoldnftknox

DECKTAXE

800,- Euro

Englischer Vollbluthengst, geboren 30.03.2009, von Red White n Gold aus der Madame Bucheron

"Knox" verfügt über hervorragende, große Körperpartien wie Schulter, Mittelhand und Kruppe.

Er hat überdurchschnittliche Grundgangarten mit sehr schöner Bergauftendenz, immer locker über den Rücken und durch das ganze Pferd, was für Vollblüter recht ungewöhnlich ist.

Knox zeigt sich am Sprung mit Übersicht, Coolness , eine wunderbare Bascule und sehr viel Vermögen und Technik.

Hinzu kommt ein einwandfreier Charakter: menschbezogen, immer händelbar, immer leistungsbereit, unerschrocken, nervenstark und sozialisiert.

Knox hat einen Cremello-Vater und kann daher folgende Farben vererben: Buckskin, Palomino, Smoky Black, Cremello, Perlino oder Smoky Cream.


Nachzucht:


Verantwortlich für Text und Bilder: Angela Westphal

El Sharin

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Katrin Freyling,
Katrin.freyling@web.de , 0162-93666191

Foerdesamen ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Elitehengst

Rasse: Partbred Araber, 91,4% ox
Farbe: Rappe, Overo
Geb.: 2010
Stockmass: 153 cm

v. El Shamir – Nerath – Smaragd ox

TE El Shamir PbA HP Amir Elsahar ox Saud El Ameer ox
Sentez Fa Sable ox
RBA Shula PbA Summit Coco N Creame
RBA Firefox
Shalimar PbA Nerath PbA Neron
Radnah
Salome PbA Smaragd ox
Pinette

Links zum Pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/el+sharin3

Decktaxe

350,-€

  • Gekört beim ZfDP
  • leistungsgeprüft in Neustadt/Dosse 2015
  • eingetragen im HB I

El Sharin ist ein hochedler Hengst mit Top Charakter. Er ist absolut ehrlich und nervenstark, was er an seine Nachzucht weitergibt.

Er wurde 2012 beim ZfDP gekört.

Seine Leistungsprüfung absolvierte er in Neustadt/Dosse mit einer Gesamtpunktzahl von 7,45. Hochgelobt wurde seine Rittigkeit. Die Fremdreiter belohnten ihn dafür mit einer Wertnote von 8,5.

Vererbungsstark verfügt er über zahlreiche, hochprämierte Fohlen. 2017 qualifizierte sich sogar ein Fohlen für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Katrin Freyling

Sir Cisco

Rasse: Mecklenburger
Farbe: Braunschecke
Geb. 2006
Stckm. 165 cm

Sancisco – Arpeggio - Polany

Sancisco Sandro Hit Sandro Song
Loretta
Rosenfee Rohdiamant
Fauna
Florida Arpeggio Acord II
Perle
Pensylvania Polany
Kentucky

 

Link zum pedigree: 
https://de.rimondo.com/horse-details/246392/Sir-Cisco-2

  • Gekört in vielen Verbänden, 2007 Mecklenburg
  • HB I in Mecklenburg, Westfalen, Pinto, Süddeutsche Verbände, Norwegen, Barockpinto Holland (BPS), weiterhin Zuchtbuch I Papiere in Dänisches WB, Schwedisches WB, Oldenburg, u.v.m.
  • Platz im Finale des Dt. Bundeschampionats für 5jährige Vielseitigkeitspferde, WN 9,1 für Technik und Vermögen!
  • 2012 qualifiziert für das Deutsche Bundeschampionat für 6jährige Pferde
  • 2013 qualifiziert für die Weltmeisterschaft der jungen Pferde – Vielseitigkeit – in Frankreich für 7jährige
  • Deutscher 30 Tagetest erfolgreich abgelegt (Gesamtnote 7,88)

 

Decktaxe:

800,- Euro

Sir Cisco – ein traumhaft schöner Warmbluthengst in außergewöhnlicher Jacke. Sehr selten findet man in der heutigen Zucht Schecken. Noch dazu Schecken, die sportlich so erfolgreich sind wie Sir Cisco. Seine Erfolge lesen sich eindrucksvoll:

Bereits als junges Pferd zeigte er seine Doppelveranlagung und qualifizierte sich mehrfach zum Bundeschampionat, war Finalteilnehmer und sogar qualifiziert für die Weltmeisterschaft der jungen Pferde in Frankreich. In den Qualifikationen sammelte er zahlreiche Siege und Platzierungen, nahezu ausnahmslos mit Wertnoten ab 8,3.

Einige Körungen von Sir Cisco:

Norwegische Warmblutkörung, Schwerpunkt Sport, 27. – 29. März 2009

  • Temperament, Charakter: 8
  • Typ: 8
  • Fundament: 8
  • GGA: 8 Schritt, 7 Trab, 9 Gallop
  • Insgesamt: 8
  • Springen: 9 - 9 - 8 - 9 (Vermögen / Technik / Sprung / Reaktion)
  • Reitvoraussetzungen: 9 – 9 – 7 – 8 - 10

Richterkommentar: Großer, gut entwickelter und maskuliner Hengst in gutem Sportmodell. Schöner Kopf, wohlgeformter Hals, gut bemuskelter Rücken. Gutes Fundament, etwas kurzer Trab, dafür sehr rhytmischer Galopp, sehr gute Springeigenschaften.

Pintokörung Norwegen, 13. – 14. März 2009

  • Temperament und Charakter: 9
  • Typ: 8
  • Fundament: 8
  • GGA: 8 Schritte, 8 Trab, 9 Galopp
  • Gesamt: 8
  • Springen: 8 - 8 - 8 - 8 - 9

Kommentar: Harmonischer, edler und rechteckiger Hengst von sehr guter Qualität. Guter Hals, lange Mähne, etwas steile Schulter. Korrehtes Fundament mit gut markierten Verbindungen. Gute, leichte und aktive Bewgungen, guter Springansatz.

 

30 Tagetest, Deutschland, 02.12.2009

  • Trab 7,75
  • Galopp 8
  • Schritt 7
  • Springanlage 8
  • Springmanier 8
  • Springvermögen 8
  • ENDNOTE 30-Tage-Test 03.11.09 - 01.12.09:
  • Gesamtnote Note = 7.88
  • Dressurnote Note = 7.71
  • Springnote Note = 7.81

Norwegischen Warmblutkörung, Schwerpunkt Sport, 19. – 20. März 2011

  • Temperament, Charakter: 8.5
  • Typ: 8
  • Fundament: 7
  • GGA: 8,5 Schritt, 8 Trab, 8,5 Gallop
  • Insgesamt: 8
  • Springen: 8.5 - 8.5 - 8.5 - 9 (Vermögen / Technik / Sprung / Reaktion)
  • Fahrtest: 8.5

Richterkommentar: Harmonischer, rechteckiger Hengst in gutem Typ. Gut angesetzter Hals. Etwas steile Schulter, langer, aber nicht markierter Widerrist. Gut bemuskelte Ober- und Unterschenkel. Gutes Fundament. Freie, gute Bewegungen in allen Grundgangarten – sehr ausgewogenes Pferd, zeigt eine gute Rittigkeit. Sehr gute Springanlage.

Pintokörung Norwegen, 1. – 2. April 2011

  • Temperament und Charakter: 8.5
  • Typ: 8.5
  • Fundament: 7,5
  • GGA: 7 Schritte, 7,5 Trab, 8 Galopp
  • Gesamt: 8
  • Springen: 6 - 7 - 8 - 8 - 8 (mit dem Kommentar, scheint ein wenig müde für den Tag. Gute Bascule, gutes Vermögen)

Kommentar: Gefälliger Hengst von sehr guten Typ, schönem Kopf und wohlgeformten Hals. Lange, aber schlecht markierte Mähne, gut ausgebildeter und bemuskelter Rücken und gute Linien. Gutes Fundament, trockene Gliedmase. Im Trab taktvoll mit viel Schulterfreiheit, raumgreifende Bewegungen mit guter Hinterhand-Aktivität.

Sir Cisco’s Brüder Wyoming und Wind Dancer wurden ebenfalls in Mecklenburg 2007 gekört. Seine komplette Verwandtschaft besteht aus erfolgreichen Sportlern, einige davon wurden nach Übersee verkauft. Der Vater, Sancisco, beeindruckte mit Traumnoten in seinem 70 Tagetest: Eine 10,0 in der Rittigkeit, 9,5 für Galopp und 9,0 für Trab, sowie eine 9 im Springen.

Arpeggio gewann den 70 Tagetest in Westfalen und hat zahlreiche gekörte Söhne und sporterfolgreiche Nachzucht.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Lillian Strand

Royal Olymp

Rasse: Oldenburger
Farbe: Fuchs
Geb. 11.06.1997
Stckm. 172 cm

Rohdiamant – Florestan – Francisco I

Rohdiamant Rubinstein Rosenkavalier
Antine
Elektia 5 Inschallah AA
Elektia
Farce Florestan Fidelio
Raute
Franca Francisco I
Penny

Link zum pedigree:

https://de.rimondo.com/horse-details/16153/Royal-Olymp#horsePedigreeA

  • Prämienhengst Oldenburg
  • Zugelassen in nahezu alles deutschen Warmblutzuchtverbänden
  • In Norwegen 2018 zum Elitehengst ernannt
  • 3mal für das Bundeschampionat qualifiziert, Finalteilnehmer

Decktaxe:

800,- Euro

 

Bei seiner Körung 2000 in Vechta wurde Royal Olymp als Prämienhengst gefeiert. Seine Laufbahn bewies, dass dies eine absolut korrekte Entscheidung war: Beim 30 Tagetest wurde er Viertplatzierter mit den Traumnoten Dressureigenschaft 8,58 und einer Rittigkeit von 9,25 WN. Sogar im Springen schnitt er als 6.platzierter ab, mit einer Wertnote von 8,33.

Er war gleich 3mal für das Deutsche Bundeschampionat qualifiziert und erreichte dort das Finale.

Als er die schwere Klasse Intermediaire I erreicht hatte, beendete leider eine schwere Verletzung seine Sportkarriere. Jedoch bewies Stutterie ML in Norwegen, dass das Unmögliche möglich ist. Sie kauften den Hengst und er wurde von seinem Reiter Siv Krog Morberg wieder aufgebaut.

Nur ein Jahr später gewann er einen Grand Prix! Fantastisch, dass der Hengst nach seiner schweren Verletzung wieder zurückkehrte und erfolgreicher denn je im höchsten Dressurniveau wurde.

2015 ist Royal Olymp leider verstorben. In den beiden Jahren davor wurde er ausschliesslich zur Zucht eingesetzt.

Royal Olymp kommt aus einer guten Springlinie.

Farce war Reservechampion in Oldenburg und wurde 2. Im Bundeschampionat. Eine weitere Schwester von Royal Olymp wurde 2001 Vizemeister der Springkörung in Oldenburg; noch im selben Jahr wurde sie für den Spitzenpreis der Auktion nach Australien verkauft.

In der Zucht hat Royal Olymp 5 gekörte Söhne, darunter Repertoire und Riccione, Sieger des 70 Tage-Tests und Royal Oak (verkauft nach Australien) – Dressurchampion 2007. Es qualifizierten sich immer mehr Nachkommen für das Bundeschampionat.

Auf der norwegischen Warmblutkörung erhielt er die folgenden Noten:

  • Typ: 9 (8,5)
  • Oberlinie: 9 (8,5)
  • Fundament: 7
  • Schritt: 8,5
  • Trab: 8,5
  • Galopp: 9
  • Gesamteindruck: 9 (8,5)            
  • Exterieurindex: 9 (8,5)
  • Gangartsindex: 8,7
  • Springindex: 7,5
  • Veterinärklasse I

2018 wurde Royal Olymp in Norwegen zum Elitehengst ernannt


Verantwortlich für Text und Bilder: Lillian Strand

Gunslinger Velvet Vegas

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Renate Daub,
Brühlstr. 5, 56355 Winterwerb,
abby1122004@ahoo.com , 06776-959201 (ab 17:00 Uhr)

Foerdesamen ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Missouri Foxtrotter

Farbe: Schimmel
Geb. 2010
Stockmaß 152 cm
Röhrbein 19,5 cm

Cardinal’s Gunslinger A. The Cardinal M. Missouri Traveler F.
Bo’s April Charm
Gunsmoke’s Charming Lady A. Sensation’s Gunsmoke
Lady’s Charming Dutchess
R. Champagne’s Golden Velvet R. Pride’s Champagne Knight Pride’s Top Brass
Lady’s Gold Nugget
Velvet’s Solitaire GMC’s Black Velvet
Dude Black Beauty
  • 2014
    Futurity Champion in Berlin-Dallgow
  • 2015
    Bestes Jungpferd der European Missouri Fox Trotting Horse Association (EMFTHA)
    Heide-Cup Gewinner der Gangpferderassen
  • 2016
    Allroundchampion der EMFTHA
    Gewinner jeder gerittenen Gelassenheitsprüfung auf rassespezifischen und       nichtrassespezifischen Turnieren
  • 2017
    Gewinner der geführten und gerittenen Trailprüfung des Aegidienberger HMS Turniers
    Gekörter hengstleistungsgeprüfter Goldprämienhengst beim europäischen Zuchtverband EMFTHA

Decktaxe:

800,- Euro

Der Hengst Gunslinger`s Velvet Vegas ist im europäischen Zuchtverband für Missouri Foxtrotter European Missouri Fox Trotting Horse Association (EMFTHA) von der amerikanischen Zuchtrichterin und deutschen Bewertungskommissionnach den US-Zuchtgrundsätzen gekört worden. Der Zuchtverband EMFTHA hat sich auf die Rasse Missouri Foxtrotter spezialisiert und legt den Zuchtstandard für Missouri Foxtrotter für alle Zuchtverbände in europäischen Ländern fest. Bei der EMFTHA werden nur Pferde in die höchste Zuchtklasse I eingetragen, wenn sie sich einer umfangreichen Leistungsprüfung Reiten unterzogen haben und von amerikanisch anerkannten Zuchtrichtern bewertet worden sind. So wird auch besonderen Wert auf das Interieur bei der Zuchtauslese gelegt. Der Hengst hat für sein Trauminterieur Wertnoten von 9, 9.5, 9, 9 von 10 Punkten für Charakter, Temperament, Nervenstärke, Leistungsbereitschaft erhalten. Er vererbt seinen Naturfoxtrott, auch bei Anpaarung mit 3-Gängern. Sämtliche reinrassige Nachzuchtpferde zeigen die rhythmischen raumgreifenden rassespezifischen Gänge des Hengstes. Seine reinrassigen Nachtzuchtstuten haben eine Exterieurprüfung von Elitenstutenqualität abgelegt. Auch in den Gelassenheitsprüfungen schneiden seine Nachzuchtpferde sehr gut ab. Bei der Anparung mit 3-Gängern hat er gezeigt, dass er seine natürlichen rassespezifischen Gänge vererbt.

Sein Vater Cardinal Gunslinger`s A. wurde 2004 Weltmeister in den Gängen (Performance) in den USA, sein Bruder wurde Weltmeister 2008. Vaterlicherseits sind in den letzten 4 Generationen 15 Weltmeister und Reserve Weltmeister, mütterlicherseits sind Weltmeister in Model und Performance vertreten.

Aufgrund des kompakten Körperbaues, der Gelassenheit und des Arbeitswillens ist diese Blutlinie auch für die Rinderarbeit geeignet. Der Hengst zeigt viel Cowsense und den richtigen Biss bei der Rinderarbeit. Diese Blutlinie eignet sich aufgrund der inneren Ruhe und den weichen rückenschonenden Gängen für den Reiter ab 50 plus.

Die Videos zeigen den gutmütigen und arbeitswilligen Charakter des Hengstes und seiner Nachzucht.


Videos der Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Renate Daub

Jacky Boy

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Bianca Veiders,
Tel. +35 2 691500652, bianca_veiders@yahoo.de

Foerdesamen ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Prämienhengst und Leistungshengst

Rasse: Deutsches Reitpony
Farbe: Braunschecke
Geb.: 27.07.2006
Stckm.: 148 cm

Eiluns Jonas N Woldberg’s Jeroen Arkleshof’s Sunlight
Rosei.Juniper
Helma Forsythia’s Sadat
Hildchen
My Way Sando Paso N Samber
True Bella
Malina Aldan
Meike

Links zum pedigree:
http://www.allbreedpedigree.com/jacky+boy
https://www.rimondo.com/horse-details/3736/Jacky-Boy#horsePedigreeA

  • Körung: 2009 in Neumünster als Siegerhengst
  • HLP: 2010 Reservesieger 30 Tage Test in Münster-Handorf mit Endnote 8,35
  • Bundeschampionat: 2012 Bronze Medaillen Gewinner bei den 6jährigen Dressurponys
  • Eingetragen in das Hengstbuch 1 „Deutsches Reitpony“ in Westfalen. Seine Fohlen können in allen Verbänden Papiere als „Deutsches Reitpony“ erhalten.

Decktaxe:

150 EUR bei Bestellung
250 EUR bei Trächtigkeit

Jacky Boy trägt die Titel „Prämienhengst“ und Leistungshengst“.

Jacky Boy ist ein Hengst mit großem Herz und Leistungswilligkeit. Er hat so ein wahnsinnig ruhiges Interieur, wie man ihn selbst gar nicht beschreiben kann. Er ruht einfach in sich, lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen, gibt stets 100% und ist somit das perfekte Kinderpony.

Neben Bronze Medaille auf dem Bundeschampionat bei den 6jährigen Dressurponys war er vielseitig im Sport erfolgreich. Er hat Erfolge in E- und A-Springen sowie in E-,A-, und L- Dressuren. Auch in Vielseitigkeitsprüfungen war er platziert. Potential in allen Sparten deutlich mehr vorhanden.

Nicht nur seine Grundgangarten sind toll, sondern sein Vermögen am Sprung ist ebenfalls erwähnenswert. Er springt mit sehr viel Technik und Manier.

 


Zu seiner Vererbung

2015 stellte Jacky Boy mit Topas Jackie Chan einen gekörten Prämienhengst bei der Ponyforum Körung in Alsfeld. Topas Jackie Chan hat 2017 seinen HLP-Kurztest in Neustadt/Dosse als Siegerhengst abgeschlossen. Des Weiteren hat Topas Jackie Chan Eignungsprüfung gewonnen und konnte sich in Reitpferdeprüfungen gegen Grosspferde behaupten.

In Dänemark stellte Jacky Boy mit Pintados Jay-Z einen gekörten Seigerhengst mit Deutschen Papieren. In Deutschland hatte Pintados Jay-Z Fohlenschau gewonnen und war in Lienen mit dabei.

Mit Just Love aus der Zucht der Hengststation Rohmann bringt er eine Staatsprämienstute in Westfalen.

Seine Fohlen gewinnen Fohlenschauen. Seiner Nachzucht vererbt Jacky Boy dominant sein traumhaftes Interieur und Exterieur, seine Nervenstärke, seine Qualität und beste Rittigkeit. Seinen Kindern vererbt er dominant sein absolutes Doppeltalent und seine Vielseitigkeit. Seine Nachkommen sind im In- und Ausland in allen 3 Sparten im Sport erfolgreich unterwegs.

Sein 100% liebes und ruhiges Wesen vererbt Jacky Boy dominant weiter. Seine Nachkommen sind alles brave und rittige Kinderponys.

Zuletzt erwähnen sollte man seinen bildschönen Typ, den er seinen Nachkommen ebenfalls weiter vererbt. Mit einfarbigen Stuten besteht 50% Chance auf ein Scheckfohlen. Durch sein nahezu perfektes Exterieur passt er zu fast allen Stuten.


Nachzucht


Alle Bilder von Jacky Boy mit freundlicher Genehmigung von Guido Recki

Thorgal von Eiderstedt

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Dörte Maaßen,
Barderup-Petersholm 3, 24988 Oeversee,
Tel.: 04630-643, info@knabstrupper-maassen.de

Foerdesamen ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Knabstrupper
Farbe: Tigerschecke
Geb.: 2008
Stckm.: 157 cm

Thunder Dream Thunder King of Mountain Thunder Cloud
Funder Norehed. Flicka
Chiquita of Mountain Nevada of Mountain
Carolina of Mountain
Carsta Leonardo Lyn
Fundernoerhedesblis
Cika Apollon
Katja

Link zum Pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/thorgal+von+eiderstedt

  • Gekört und leistungsgeprüft
  • Siegerhengst der Körung 2012 beim KNN
  • Eingetragen HB I beim KNN, Pferdestammbuch S-H und beim ZfDP
  • Mehrere Nachkommen mit Prämie, Siegerfohlen

Decktaxe:

  • 150,- Euro bei Besamung
  • 250,- Euro bei Trächtigkeit

Der gekörte Knabstrupper Hengst Thorgal von Eiderstedt, ist ein treuer stets leistungsbereiter Partner. Er ist klar im Kopf, ehrlich, zuverlässig, unerschrocken und beweist durch seine Gelassenheit seine Vielfältigkeit. Durch seinen faszinierenden Charakter, sowie der großen Lernbereitschaft gepaart mit einem guten Exterieur, macht es ihn zum Allround- Hingucker schlechthin!

Thorgal hat Prämierte und gekörte Nachkommen und stellte 2014, 2015 und 2017 da Sieger Fohlen beim Fohlen Championat in Bad Segeberg.

Thorgal von Eiderstedt ist eingetragen im Pferdestammbuch S-H, beim Zfdp und beim KNN.

Der mittlerweile 1.57m große Vollrapptiger Thorgal von Eiderstedt wurde in Neumünster vom Pferdestammbuch Schleswig-Holstein gekört, damit steht er im Hengstbuch I und er war 2011 der Siegerhengst seiner Rasse. Thorgal wurde 2012 vom KNN (Knabstrupper Forenningen for Danmark) gekört. Er hat die Hengstleistungsprüfung 2012 beim KNN und beim Pferdestammbuch S-H erfolgreich absolviert und erhielt die Decklizenz auf Lebenszeit.

Er ist für Stuten aller Rassen zugelassen.

Deckbedingungen gern auf Anfrage.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Dörte Maaßen