TG Versand & Lagerung

Versand von TG

Der Versand erfolgt in speziellen Behältern, genauso wie die Lagerung. Man kann wahlweise einen Behälter mieten, kaufen oder die Zielstation einen schicken lassen. Wenn Sie oder Ihr Deckkunde einen Behälter kaufen wollen, organisiert Freeze and Breed das für Sie und schickt Ihren Behälter direkt befüllt zur Zielstation.
Bitte planen Sie mindestens 3 Werktage nach Zahlung ein, bis das TG geliefert wird, außerhalb Deutschlands mindestens 5 Werktage. In der Hochsaison (April, Mai) kann die Lieferung bis zu 2 Wochen dauern, da in dieser Zeit regelmäßig alle Mietcontainer ausgebucht sind, insbesondere für Auslandslieferungen sollte genügend Zeit eingeplant werden. Es empfiehlt sich daher, TG schon vor der Hochsaison am Einsatzort gelagert zu haben. Bestellen Sie deshalb rechtzeitig.

Kosten: (Versand nur nach Zahlung vorab)

Innerhalb Deutschlands:

  • Versand 45,- Euro
  • Rückversand 45,- Euro
  • ggfs Inselzuschläge oder Wochenendzuschläge
  • Für den Auslandsversand gelten besondere Bestimmungen, Auskünfte können nur nach Nachfrage erteilt werden, da es große Unterschiede gibt.
  • Miete für Versandbehälter 59,- Euro, Auslandssendungen 69,- Euro
  • Traces Papier 30,- Euro
  • Handlingsgebühr (Stickstoff, Stickstoffbefüllung, Befüllung mit TG, Bearbeitungsgebühr)
    50,- Euro

Für Sie zu beachten:

Sie verhandeln über Verträge und Decktaxen mit Ihren Deckkunden. Sobald Sie sich einig geworden sind, schicken Sie eine Meldung (Email genügt) an uns mit folgenden Angaben:

  • Freigabe über den Samen
  • an Person xy mit email-Adresse
  • Anzahl der Portionen

WICHTIG! – Der Samenkäufer erhält entweder von uns oder von Ihnen ein Formular, mit dem er den Versandauftrag erteilen kann. Ist dieses Formular eingegangen, erhält der Samenkäufer die Versandrechnung. Der Versand kann erfolgen wenn die Versandrechnung beglichen ist und die Samenfreigabe vorliegt.

Download: Auftrag TG-Versand


Lagerung von TG

Im EU-Hengstsamendepot Freeze and Breed können Sie das TG Ihres Hengstes einlagern. Für jeden „Einlagerer“ steht ein Werbeplatz für den Hengst zur Verfügung, dessen Samen Sie eingelagert haben. Dieser Service kostet einmalig eine Einstellungsgebühr von 30,- Euro zzgl MwSt. an unseren Admin.

Vorteile eines Lagerplatzes im EU-Hengstsamendepot Freeze and Breed:

  • Der Samen behält seinen EU-Status.
  • Freeze and Breed übernimmt den Versand des Gefriersamens Ihres Hengstes zu den Deckkunden. Sie haben keinerlei Stress mit der Abwicklung, die Rechnung für den Versand erhält der Empfänger (Stutenbesitzer) direkt von Freeze and Breed.
  • Sie erhalten in regelmäßigen Abständen eine Abrechnung über die Lagergebühr sowie eine Bestandsmeldung über Ihre eingelagerten Portionen.
  • Freeze and Breed bietet ein günstiges Besamungspaket für Ihre Deckkunden an. (siehe Besamung Stute)

Lagerpreise:

  • Pro Quartal bis 250 straws 30,- Euro (Grundgebühr)
  • Pro Quartal je 100 straws zusätzlich 5,- Euro
  • Pro HalbjahrEinzelportionen bis zu 10 straws 20,- Euro
  • Einlagerungs- /Umlagerungs-/Auslagerungsgebühr 50,- Euro (EU-Samen)
  • Auf Nachfrage aus Drittländern weltweit

Mein Partner für den Samenversand in die Schweiz: www.furgers.com

Versandauftrag für TG eines Hengstes


Stutenbesitzer/Rechnungsadresse/Stutenpächter

Versandadresse


Die AGB unter dem link https://freezeandbreed.de/agb/ habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre mich mit Ihnen einverstanden.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Versandauftrages verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerkärung.