Archive

Van Dyke B

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier: Samenversand.

Deckbedingungen, Deckverträge und Formalitäten bitte mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abwickeln!

Ansprechpartner: Manuela Fölsner,
Tel +49 (0) 170 9367486 oder +49 (0) 871 96549910,
Fax +49 (0) 871 66064112, Email: manuela@foelsner.de

Rasse: New Forest Pony
Farbe: braun
Stockmaß 147 cm
Geb.: 1995

       Van Gogh Vernons Vineyard T. Golden Gorse
Burn. Vanessa
Olga Heih. Primeur
Olly
       Melodie Marabu M. Mountaineer
W. M. Princess
Jessica Oak. Starlight
Julia

v. Van Gogh – Marabu – Oakley Starlight

Links zum Pedigree: https://www.allbreedpedigree.com/van+dyke+b


Decktaxe:

350 Euro



  • 1995: Siegerhengstfohlen des Bundesfohlenchampionats in Bassum
  • 1997: süddeutsch gekört in Nürnberg und somit für alle süddeutschen Ponyzuchtverbände anerkannt
  • 1999: HLP in Neustadt/Dosse mit der Gesamtnote 8,10 (Gesamtindex 119,65)) als bester NF-Hengst und somit 5. von 27 Hengsten; Umgänglichkeit 10,0
  • 1999: Prämienhengst
  • war ca. 3 Jahre lang das erfolgreichste Dressurpony Schleswig Holsteins und in Deutschland lt. “FN-Jahrbuch Sport und Zucht – Ergebnisübersicht Top Ponys – Dressur” mehrere Jahre unter den Top-10 und Top-20 der erfolgreichsten Dressurponys Deutschlands unter verschiedenen Reitern zu finden
  • International Pony-FEI platziert und national bis Dressur S** platziert
  • Bayerisches Dressurkaderpony im Jahre 2004/2005 + 2008 + von 2010 bis 2014
  • Golden Wonder frei
  • Myotonie frei
  • PSSM Typ 1 frei

Van Dyke B geht aus einem hochprämierten Elitestutenstamm hervor. Er ist ein Leistungsträger sondersgleichen mit außergewöhnlicher Intelligenz, Härte und Gesundheit. Mit zahlreichen Siegen und Platzierungen – bereits auch unter 10jährigem Mädchen – unterstreicht dies seine hervorragende Bilanz zudem in punkto Rittigkeit, Charakter und Nervenstärke.

Van Dyke B vererbt durchschlagend seine hohe Rittigkeit, seinen sehr guten Charakter, ausdrucksstarken Typ, Bewegungsstärke und Springvermögen.

Anmerkung: Das Video zeigt Van Dyke B bei fliegenden 2er-Galoppwechseln in Serie.

Seit 2005 steht Van Dyke B der Zucht über TG zur Verfügung.

Vater: Van Gogh

  • Prämien-/Elitehengst
  • 2maliger Körsieger in Niedersachsen und Schleswig Holstein
  • HLP in Neustadt/Dosse mit Gesamtindex von 115,52
  • hat sich als erstklassiges Springkaderpony einen Namen gemacht

Mutter: Melodie

  • hochprämierte Staatsprämien-/Elitestute
  • als Fohlen Zuchterhaltungsprämie, als Dreijährige DLG-Klassensiegerstute, Siegerstute bei der Auswahl der Prämienstuten sowie Bundessiegerstute in Cloppenburg;
  • stellte u.a. bereits die Bundessiegerstute und die Bundessiegerfamilie 1993 in Seeth-Ekholt sowie die Bundesreservesiegerstute 1995 in Aurich
  • zweifache Hengstmutter
  • Vollschwester zum in Schleswig-Holstein gekörten Hengst „Maestoso“ (Maestoso war Sieger der Junghengste 1984 und erhielt dafür die FN-Goldplakette)


Nachzucht

2 gekörte Söhne, mehrere (Staats-)Prämienstuten, erfolgreiche Sportponys in Dressur und Springen sowie Vielseitigkeit, Auktionsfohlen und Goldplakette-Fohlen, zahlreiche Prämienfohlen;

Besondere Nachkommen:

- New Forest-Hengst „Beat´s Vivaldi“: süddeutsch gekört; u. a. gewinnreichstes 3jähriges Turnierpony Bayerns; fränkisches Dressur-Kaderpony; als 6 (!)jähriger bereits hochplatziert in Dressurprüfungen der Klasse L auch gegen Großpferde

- New Forest-Hengst “Veron”: gekört: Körungssieger (nach Punkten) im März 2005 auf der Körung in Maichingen/Baden-Württemberg; Freispringcup 2005 in Öhringen/Baden-Württemberg in der Klasse der 3jährigen Ponys 2. Platz in einem Starterfeld von 11 Ponys; Januar 2006 Verkauf nach Dänemark ins erfolgreiche New Forest Pony-Gestüt “Stutteri Elmholt”; Februar 2006 Körung in Dänemark, leider 2007 bereits bei einem Zugunglück tödlich verunglückt.

- New Forest-Staatsprämienstute “Fuchshof’s Vany”: Staatsprämienstute; u. a. überragende Siegerstute der SLP in Urspring/Baden-Württemberg mit der Gesamtnote 8,07; als 3jährige Gesamtsiegerstute aller Ponyrassen einschl. Reitponys auf der Stutenschau in Gaildorf/Baden-Württemberg; Bundesstutenschau 2005 in Warendorf 1c-Preis in ihrer Klasse und somit qualifiziert für den Endring zur Auswahl der NF-Bundessiegerstute,

- New Forest-Prämienstute "Dyke's Naomi": Prämienstute; in Österreich mit der Gesamtnote 8,10 ins Prämienstutbuch eingetragen

- Zahlreiche hocherfolgreiche Sportponys – New Forest-Ponys UND Deutsche Reitponys – sind sowohl in der Dressur als auch im Springen vertreten, hier einige Beispiele:

“Beat’s Veni Vidi Vici” (in Niederlande Springen und Dressur), “Rosenbeeks Flirt” (Vierkampfkaderpony sowie Dressurkaderpony), “Beat’s Valentino” (Dressur/Springen/Vielseitigkeit), “Beat’s Veron” (Dressur), “Van Ilu” (Reitpferde-, Eignungs- und Springprüfungen unter 12jährigem Mädchen)…


Verantwortlich für Text und Bilder: Manuela Fölsner

Cassini

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier: Samenversand.

Deckbedingungen, Deckverträge und Formalitäten bitte mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abwickeln!

Ansprechpartner:
Melanie Beckmann,
+49 176 70224453

Rasse: Dt. Reitpony
Farbe: Buckskin
Stockmaß 146 cm

FS Cocky Dundee Cocky Dundas xx Mandamus xx
Heathersong xx
Blokland’s Sheila Valentino
Midgraf’s Fairy Tale
Go Go Girl Golden Dancer Dancer
Golden Charm
Derana Derano
Valeska

v. Cocky Dundee – Golden Dancer

Link zum pedigree: https://www.rimondo.com/horse-details/118268/cassini


Decktaxe:

300 Euro


Cassini ist einer der letzten FS Cocky Dundee Söhne.

Er wurde Reservesieger und Prämienhengst der Körung Aachen 2000.

Cassini verfügt über drei überragende Grundgangarten und besticht durch seinen einwandfreien Charakter. Seine Springanlagen sind Ausnahmeklasse.

Übersicht einiger Noten seiner Leistungsprüfung:

  • HLP Neustadt/Dosse gesamt 8,0 incl. Des Altersabzugs
  • Schritt und Umgänglichkeit 9,0
  • Gelände und Pacoursspringen 8,5

Die Erfolge seiner Nachkommen sind beeindruckend: Er ist Muttervater zum bildschönen gekörten Hengst "Big Dresscode". Cassini‘s Sohn "Brantops Chameur" erreichte das Finale des Bundeschampionates 2011. Sein Sohn "Catch Me" qualifizierte sich fürs Championship Gelderland. Catch Me wurde 2013 nach Italien verkauft, wo er nach kurzer Zeit mit seiner jungen Reiterin Italienische Meister wurden! Cliff, ein ehemals gekörter Cassini – Sohn, rangierte laut FN-Statistik 2021 auf Platz 8 der erfolgreichsten Fahrponys. Drei weibliche Nachkommen aus 2008 erhielten die Staatsprämie im Rheinland. "Chynthia" erhielt sogar die Zulassung zur Elitestutenschau. 2012 gewann die Stute "Cherry Lady" (Hengststation Beckmann, Wettringen) die Stutenleistungsprüfung gegen Großpferde mit 8,25. Freispringen 9,0. "Cherry Lady" ist somit zur Elitestutenschau zugelassen und war im Endring. Comtessa konnte die Feldprüfung für sich entscheiden und gewann bei den Ponys. Sohn Cuzco DS( Cassini /Valido) wurde in Kreuth gekört und qualifizierte sich fürs Bundeschampionat. Seine Tochter Cara Mia wurde mit Gold ausgezeichnet und wurde Siegerfohlen der Schau in Trimport/Rheinland Pfalz. Im Finale des Fohlenchampionats, wurde sie mit dem 3. Platz ausgezeichnet. Im Bergischen Land siegte das Stutfohlen Cassini x Caprimoon bei den Ponys. 2015 stellte Cassinis Mutter Go Go Girl den Prämienhengst der Ponykörung in Alsfeld. Cassinis Tochter Charlotta, Tochter unserer hochdekorieten St. Pr. Doreen, wurde mit der begehrten Staatsprämie in Münster ausgezeichnet. Cincinati Kid qualifizierte sich 2017 für das Bundeschampionat und erreichte das Finale. Cinamon Flavour nahm auf der Westfalenwoche teil und wurde im Vorderfeld platziert, später war er auch in Eignungsprüfungen und im Springen erfolgreich. Cincinati Boy gewann 4 jährig eine Gelände Aufbauprüfung gegen Großpferde. Cold be Magic schaffte die Vorauswahl zur Körung Hannover. Beim Ponymeeting in Wickrath platzierte er sich an vierter Stelle zwischen Profis und Deckhengsten. In Reitpferdeprüfungen plazierte er sich dreijährig gegen Großpferde und Vierjährige. Cassini Tochter Crosswind stellte mit D-Day AT die beste vierjährige in Bedburg 2019.

Cassini‘ s Kinder sind auch mit schwierigeren Stuten (Welsh Blut + Araber + Vollblut) in der Anpaarung absolut top im Charakter, Kindergeeignet, einfach händelbar und stets außergewöhnlich arbeitswillig. Seine edle Erscheinung, lange Linien und seine guten Gänge vererbt er regelmäßig weiter. Viele Nachkommen sind brave Kinderponys und werden von ihren Besitzern nicht mehr abgegeben.


Verantwortlich für Text und Bilder: Lisa Nagel

Three-Stars Dumbledore

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier: Samenversand.

Deckbedingungen, Deckverträge und Formalitäten bitte mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abwickeln!

Ansprechpartner: Ursula Größchen,
info@TS-Stud.de,
Tel.: 02150-700505

Rasse: Deutsches Reitpony
Farbe: Rappe
Stockmaß 146 cm
Geb.: 2003

Da Vinci Dakar Dublino
Night Flower
Diana Dacaprio
Fahra
Very Best Van Gogh Vivaldi
Pepita
Caramba Cornado
Shima

v. Da Vinci – Van Gogh - Cornado


Link zum Pedigree: 
https://www.allbreedpedigree.com/three-stars+dumbledore


  • Prämienhengst der Körung 2005, Westfalen
  • Gekört in Westfalen und Weser/Ems
  • Leistungsgeprüft in Neustadt/Dosse

Decktaxe:

€250,- Euro pro Portion


3- und 4-jährig verpachtet nach Weser/Ems konnte er dort Staatsprämienstuten, gekörte Söhne und erfolgreiche Sportponys hinterlassen.

Sein Vater wurde 3-jährig Leistungsprüfungssiegerhengst in Handorf.

Seine Mutter erlangte Höchstnoten auf der westfälischen Leistungsprüfung.

Seine genetisch basierte Springveranlagung vererbt er seinen Nachkommen.

Dumbledore ist ein braver, wundervoller Hengst in lackschwarzer Jacke.

Er ist leichtrittig und auf Turnieren vorgestellt.


Verantwortlich für Text und Bilder: Ursula Größchen

Three-Stars Champion Indeed

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier: Samenversand.

Deckbedingungen, Deckverträge und Formalitäten bitte mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abwickeln!

Ansprechpartner: Ursula Größchen,
info@TS-Stud.de,
Tel.: 02150-700505

Rasse: Deutsches Reitpony
Farbe: Buckskin
Stockmaß 147 cm
Geb.: 2004

FS Champion De Luxe FS Cocky Dundee Cocky Dundas XX
Bloklands Sheila
FS Golden Fleur Golden Dancer
Petit Fleur
Seven Mountain Derbyna Derby PRH Dandy
Britta
Seven Mountain Nasty Cath. Night Safe
GoldenElly

v. FS Champion De Luxe – Derby – Cath. Night Safe


Links zum Pedigree: 
https://www.rimondo.com/horse-details/73785/Champion-Indeed
https://www.allbreedpedigree.com/three-stars+champion+indeed


  • Prämienhengst der Körung 2006
  • Goldmedaillensiegerfohlen in Wickrath
  • Leistungsgeprüft in Prussendorf

Decktaxe:

€250,- Euro pro Portion


Ein typischer Sohn seines hoch prämierten und erfolgreichen Vaters.

Umgänglich im Charakter und mit exzellenten Bewegungen ausgestattet hat er sich schon im Turniersport bewährt.

Beide Eltern wurden Bundeschampion der Deutschen Reitponys.

Seine Mutter, die Staatsprämiensiegerstute Seven Mountain Derbyna, ging 3- und 4- jährig erfolgreich im Sport bevor sie in der Zucht eingesetzt wurde.

Sie legte als Dreijährige eine außerordentlich gute Leistungsprüfung ab.

In seinem Erbgut vereinigen sich die bekanntesten Sportponylinien, insbesondere aus der bewährten Zucht des Herrn Bönninger.


Verantwortlich für Text und Bilder: Ursula Größchen

Painted Desert

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier: Samenversand.

Deckbedingungen, Deckverträge und Formalitäten bitte mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abwickeln!

Ansprechpartner: Katrin Freyling,
katrin.freyling@web.de ,
Tel. +49 162 9366619

Rasse: Dt. Reitpony
Farbe: Bay Tobiano
Stockmaß 149 cm
Geb.: 2018

Painted Dragon Painted Diamond Pedro ox
Nizaara
Shalimar Nerath
Salome
Kleiner Donner Kleiner Pilot Top Karetino
Navarina
Nadine 92 Nadler I
Dixi

v. Painted Dragon – Kleiner Pilot

Link zum Pedigree: https://www.rimondo.com/horse-details/1743333/Painted-Desert

  • Splash white 1 SW1/n
  • Extension E/e
  • CA frei
  • Gekört und leistungsgeprüft
  • Dt. Reitpony HB I

Decktaxe:

400,- Euro
Vor Besamung 250,- Euro, Rest bei Trächtigkeit


Mutter Kleiner Donner bekam 2015 die Goldmedaille vom Westfälischen Pferdestammbuch verliehen.

MV Kleiner Pilot war Springsieger der Körung 2009 und Sieger im Finale der Freispringwettbewerbes in Münster.

Painted Desert wurde im Dezember 2020 beim ZFDP gekört. Anerkannt vom PSB Schleswig-Holstein.

Im September 2021 schloss er in Neustadt/Dosse seine 30 tägige Leistungsprüfung als 3. Bester ab. Mit der Endnote von 8,25.

Umgänglichkeit 10

Lern- und Leistungsbereitschaft 9,5

Anlage Pacourspringen 9,0

Fremdreiter 8,5.

Sein nahezu perfektes Exterieur, einem einwandfreien Interieur, seine extravagante Farbe und seine Springveranlagung machen ihn zu einen Traumpony.

Die ersten Fohlen werden 04/2022 erwartet.


Verantwortlich für Text und Bilder: Katrin Freyling, Volker Hagemeister, ZfDP Zeitschrift

Expecto Patronum

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier: Samenversand.

Deckbedingungen, Deckverträge und Formalitäten bitte mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abwickeln!

Ansprechpartner: Katrin Freyling,
katrin.freyling@web.de,
Tel. +49 162 9366619

Rasse: Dt. Reitpony
Farbe: Buckskin overo
Stockmaß 148 cm
Geb.: 2016

El Sharin TE El Shamir HP Amir Elsahar
RBA Shula
Shalimar Nerath
Salome
Moon Flower Garfield Golden Dancer
Dornröschen
Moon Shaine Leicester
Madonna

v. El Sharin – Garfield - Leicester


Link zum Pedigree: https://www.allbreedpedigree.com/expecto+patronum4


  • Cr/N, overo
  • CA - Träger
  • Gekört und leistungsgeprüft
  • HB 1 ZfDP, PSB

Decktaxe:

400,- Euro
Vor Besamung 250,- Euro, Rest bei Trächtigkeit

Unser " Barbiepferd" begeistert nicht nur durch sein Erscheinungsbild, sondern auch mit seinem Interieur, seiner Rittigkeit und Leistungsbereitschaft.

Seine Nachzucht (er hat überwiegend bunt vererbt und/ oder aufgehellt) ist sehr bewegungsstark und korrekt und wurde hoch prämiert.

2019 wurde eine Tochter auf der Landesschau vom ZFDP S-H Rassesieger der Arabisch Partbred Spezial.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Katrin Freyling, Volker Hagemeister

Lamento

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Andrea Pollich
ostpol@t-online.de
08531 981393, 0175 5252297

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: New Forest
Farbe: Braun
Geb. 1995
Stockmaß 148 cm

Lambada Beechwood Lucky Star Bridgeelea Buccaneer
Oakley Stardust
Symphonie Queenswood Solomon
Senny
Sonatina Mambo Moscan Merrie Moscan
Karin
Sonata Maranon
Sally

v. Lambada – Mambo Moscon - Maranon

Link zum pedigree: https://www.allbreedpedigree.com/lamento2

  • 1997-Körungssieger
  • 1998-Bundesprämienhengst
  • 1999-gekört in den Niederlanden
  • 1999-HLP Reservesieger
  • 2002-gekört in Belgien
  • 2002-2005 Hengst-Champion in Belgien
  • Bis 2006 im Deck Einsatz in Belgien und Holland. GW 1,56%.
  • 2016 mehrfach M** hoch platziert.

Decktaxe:

400,- Euro

Lamento III – ein Sportpony das nicht nur durch tadelloses Ex und Interieur begeistert sondern auch durch zahlreiche internationale Erfolge in Dressurprüfungen. So war Lamento III, nach seiner Sport und Zuchtlaufbahn in Holland und Belgien, dann einigen Jahren in Bayern erfolgreich, wo er mit seiner Reiterin Katrin Pollich bis bis Pony FEI Internation, bzw. M** hoch erfolgreich war.

Besondere Nachkommen sind der gekörte Hengst „Kantje`s Wonderboy“(internationale Starts in Dressur) und „Kantje´s Zilton“ (mehrfach erfolgreicher Teilnehmer WM Zweispänner für Frankreich), sowie weitere Sportponys auf internationalem Niveau und geprüfte Zuchtstuten.

Lamento III vererbt durchschlagend seine hohe Rittigkeit, seinen sehr guten Charakter, ausdruckstarken Typ, Bewegungsstärke und Springvermögen.
Ein besonderer Hengst für alle Sparten mit Bilderbuchbilanz:

  • 1997-Körungssieger
  • 1998-Bundesprämienhengst
  • 1999-gekört in den Niederlanden
  • 1999-HLP Reservesieger
  • 2002-gekört in Belgien
  • 2002-2005 Hengst-Champion in Belgien
  • Bis 2006 im Deck Einsatz in Belgien und Holland. GW 1,56%.
  • 2016 mehrfach M** hoch platziert.

Seit 2016 steht Lamento III wieder der Zucht über TG zur Verfügung.

Wir freuen uns diesen Top Sportler und Leistungsvereber Ihnen anbieten zu können.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Andrea Pollich

Hermits Jackpot

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Kristina Kampe
Tel: 05677/ 512, Mobil: 0173/ 9 312 312
E-mail: dieterkampe@online.de

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Irish Cob
Farbe: Bay Few Spot
Geb. 27.04.13
Stockmaß 150 cm

v. Diamond of Hermits a.d. Hermits Ghost Rosette


  • gekört im HB 1 ICS NL
  • PSSM frei getestet
  • Reinerbig leopard Scheckung

Decktaxe:

750,- Euro


Sehr typvoller Hengst, mit extrem schickem Köpfchen und Gebäude, sehr springbegabt dies gibt er deutlich an seine Kinder weiter, in 2016 eingefahren. Alle seine Nachkommen wurden hoch prämiert.

Einer von nur 4 Irish Cob Hengsten weltweit mit seltenen Genetik LP/LP, d.h. er gibt da er reinerbig auf LP ist immer ein Tigergen an seine Kinder weiter, daher garantiert auch immer aus einfarbigen Stuten getigerte Fohlen, Ausnahme bei Anpaarung mit homozygoter Scheckstute kann ein Pintaloosa entstehen, mit Anpaarug einer Tigerstute u.a. wieder ein seltener Few Spot, auch aus rassefremden Stuten wie z.B. Haflinger oder  Friesen entstehen immer sehr schöne getigerte Tigerfohlen !

Der Hengst  ist leider zu 2017 viel zu früh verstorben und nur noch über TG verfügbar !



Nachzucht

 


Verantwortlich für Text und Bilder: Kristina Kampe

Frankenhoeh’s Bentley

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Silvia Kurda,
Tel.: 01520-6002002, info@silvia-kurda.de

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Welsh B
Farbe: bay roan
Geb.: 2007
Stockmaß: 133 cm

Breeton Toy Breeton Dai Eyarth Rio
Duppers Mandy
Cuppers Mandy Blethni Puck
Blacksmith Fanny
Frankenhöh’s Lady Moon Carmanas Black Boy Hondskrug Raspoetin
Kleefs Black Lady
Colbeach Marissa Downland Mandarin
Surreyhills Duchesse Anne

v. Breeton Toy – Carmanas Black Boy – Downland Mandarin

Link zum pedigree: 
https://www.allbreedpedigree.com/frankenhoehs+bentley


  • EE Aa
  • HB 1 Welsh – B
  • Mehrfacher Schausieger
  • Prämienhengst 2010

DECKTAXE

300,- Euro


Prämienhengst FRANKENHÖHS BENTLEY.

Als Fohlen zum besten Fohlen seines Jahrgangs ernannt und Prämienfohlen m. d. Note 9,0. Im gleichen Jahr wurde er Allgemeiner Fohlensieger.

2009 holte er sich den begehrten Titel „Internationaler Jugendchampion“

2010 erhielt er den Titel Prämienhengst anlässlich seiner Körung.

Frankenhöh’s Bentley wurde mehrfacher Schausieger, seine Mutter ist die Elitestute Frankenhöh’s Lady Moon. Er wurde sogar eingeladen zur Bundeshengstschau in Berlin und begeisterte mit seiner Teilnahme das Publikum.

Zudem absolvierte er mit Bravour seine HLP im Fahren.

Er ist eingetragen im HB1, offen für alle Rassen. Inzwischen ist er der Vater unzähliger Prämienfohlen.

Farbgenetik: EEAaCC


Verantwortlich für Text und Bilder: Silvia Kurda

Haribo von Dreilinden

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Billy Chlan
Tel.: +49 170 4655612
billybieber78@googlemail.com

Freeze and Breed ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Fjordpferd

2010 geboren

  • 2013 in Neumünster im Pferdestammbuch Schleswig- Holstein gekört.
  • 2015 legte er in Verden aufen
  • Freizeitpferdechampionat seine Leistungsprüfung mit einer 8,01 ab. Wurde 6 von 13 Teilnehmer.

DECKTAXE

250€

  • Rittigkeit/ Temperament Fremdreiter 7,5  
  • Schritt 7,5  
  • Trab 7,5  
  • Galopp 7,0  
  • Verhalten i.d. Gruppe 10,0  
  • Rittigkeit/ Springwilligkeit Gelände 9,5  
  • Gehorsamkeit 10,0

Haribo, ist ein treuer stets leistungsbereiter Partner, der bis zur Dressurklasse M ausgebildet ist.

Er ist klar im Kopf, ehrlich, zuverlässig, unerschrocken und vielfältig. Durch seinen faszinierenden Charakter ist er der Superheld bei den Kindern, wo er stehts souverän sein Job als Co-Pädagoge absolviert. Haribo verfügt über eine große Lernbereitschaft, gepaart mit einem guten Exterieur, macht es ihn zum Alleskönner.

Sein Vater erhielt 2019 den Titel zum Elitehengst. Ein gekörter Sohn in Deutschland, mehrere Töchter mit Staatsprämie. 


Nachzucht

Seine Nachzucht ist absolut überzeugend, fasst alle seine Fohlen sind prämiert. Haribo‘s Fohlen sind alle ebenso menschenbezogen wie er selbst. 

2018 konnte sich sein erster graufalbener Sohn auf dem Landeschampionat in Bad Segeberg mit einer 8er Note den Platz 1b reservieren. Im Pferdestammbuch Schleswig-Holstein hat er bereits eine Tochter mit dem Titel   " Bezirksprämienstute".

Er vererbt nicht nur seinen Traumcharakter sondern auch noch Rot- und Graugen. Er brachte mehre Rotfalbenstuten. 


Verantwortlich für den Text: Billy Chlan