Archive

Lamento

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Andrea Pollich
ostpol@t-online.de
08531 981393, 0175 5252297

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: New Forest
Farbe: Braun
Geb. 1995
Stockmaß 148 cm

Lambada Beechwood Lucky Star Bridgeelea Buccaneer
Oakley Stardust
Symphonie Queenswood Solomon
Senny
Sonatina Mambo Moscan Merrie Moscan
Karin
Sonata Maranon
Sally

v. Lambada – Mambo Moscon - Maranon

Link zum pedigree: https://www.allbreedpedigree.com/lamento2

  • 1997-Körungssieger
  • 1998-Bundesprämienhengst
  • 1999-gekört in den Niederlanden
  • 1999-HLP Reservesieger
  • 2002-gekört in Belgien
  • 2002-2005 Hengst-Champion in Belgien
  • Bis 2006 im Deck Einsatz in Belgien und Holland. GW 1,56%.
  • 2016 mehrfach M** hoch platziert.

Decktaxe:

400,- Euro

Lamento III – ein Sportpony das nicht nur durch tadelloses Ex und Interieur begeistert sondern auch durch zahlreiche internationale Erfolge in Dressurprüfungen. So war Lamento III, nach seiner Sport und Zuchtlaufbahn in Holland und Belgien, dann einigen Jahren in Bayern erfolgreich, wo er mit seiner Reiterin Katrin Pollich bis bis Pony FEI Internation, bzw. M** hoch erfolgreich war.

Besondere Nachkommen sind der gekörte Hengst „Kantje`s Wonderboy“(internationale Starts in Dressur) und „Kantje´s Zilton“ (mehrfach erfolgreicher Teilnehmer WM Zweispänner für Frankreich), sowie weitere Sportponys auf internationalem Niveau und geprüfte Zuchtstuten.

Lamento III vererbt durchschlagend seine hohe Rittigkeit, seinen sehr guten Charakter, ausdruckstarken Typ, Bewegungsstärke und Springvermögen.
Ein besonderer Hengst für alle Sparten mit Bilderbuchbilanz:

  • 1997-Körungssieger
  • 1998-Bundesprämienhengst
  • 1999-gekört in den Niederlanden
  • 1999-HLP Reservesieger
  • 2002-gekört in Belgien
  • 2002-2005 Hengst-Champion in Belgien
  • Bis 2006 im Deck Einsatz in Belgien und Holland. GW 1,56%.
  • 2016 mehrfach M** hoch platziert.

Seit 2016 steht Lamento III wieder der Zucht über TG zur Verfügung.

Wir freuen uns diesen Top Sportler und Leistungsvereber Ihnen anbieten zu können.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Andrea Pollich

Hermits Jackpot

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Kristina Kampe
Tel: 05677/ 512, Mobil: 0173/ 9 312 312
E-mail: dieterkampe@online.de

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Irish Cob
Farbe: Bay Few Spot
Geb. 27.04.13
Stockmaß 150 cm

v. Diamond of Hermits a.d. Hermits Ghost Rosette


  • gekört im HB 1 ICS NL
  • PSSM frei getestet
  • Reinerbig leopard Scheckung

Decktaxe:

750,- Euro


Sehr typvoller Hengst, mit extrem schickem Köpfchen und Gebäude, sehr springbegabt dies gibt er deutlich an seine Kinder weiter, in 2016 eingefahren. Alle seine Nachkommen wurden hoch prämiert.

Einer von nur 4 Irish Cob Hengsten weltweit mit seltenen Genetik LP/LP, d.h. er gibt da er reinerbig auf LP ist immer ein Tigergen an seine Kinder weiter, daher garantiert auch immer aus einfarbigen Stuten getigerte Fohlen, Ausnahme bei Anpaarung mit homozygoter Scheckstute kann ein Pintaloosa entstehen, mit Anpaarug einer Tigerstute u.a. wieder ein seltener Few Spot, auch aus rassefremden Stuten wie z.B. Haflinger oder  Friesen entstehen immer sehr schöne getigerte Tigerfohlen !

Der Hengst  ist leider zu 2017 viel zu früh verstorben und nur noch über TG verfügbar !



Nachzucht

 


Verantwortlich für Text und Bilder: Kristina Kampe

Frankenhoeh’s Bentley

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Silvia Kurda,
Tel.: 01520-6002002, info@silvia-kurda.de

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Welsh B
Farbe: bay roan
Geb.: 2007
Stockmaß: 133 cm

Breeton Toy Breeton Dai Eyarth Rio
Duppers Mandy
Cuppers Mandy Blethni Puck
Blacksmith Fanny
Frankenhöh’s Lady Moon Carmanas Black Boy Hondskrug Raspoetin
Kleefs Black Lady
Colbeach Marissa Downland Mandarin
Surreyhills Duchesse Anne

v. Breeton Toy – Carmanas Black Boy – Downland Mandarin

Link zum pedigree: 
https://www.allbreedpedigree.com/frankenhoehs+bentley


  • EE Aa
  • HB 1 Welsh – B
  • Mehrfacher Schausieger
  • Prämienhengst 2010

DECKTAXE

300,- Euro


Prämienhengst FRANKENHÖHS BENTLEY.

Als Fohlen zum besten Fohlen seines Jahrgangs ernannt und Prämienfohlen m. d. Note 9,0. Im gleichen Jahr wurde er Allgemeiner Fohlensieger.

2009 holte er sich den begehrten Titel „Internationaler Jugendchampion“

2010 erhielt er den Titel Prämienhengst anlässlich seiner Körung.

Frankenhöh’s Bentley wurde mehrfacher Schausieger, seine Mutter ist die Elitestute Frankenhöh’s Lady Moon. Er wurde sogar eingeladen zur Bundeshengstschau in Berlin und begeisterte mit seiner Teilnahme das Publikum.

Zudem absolvierte er mit Bravour seine HLP im Fahren.

Er ist eingetragen im HB1, offen für alle Rassen. Inzwischen ist er der Vater unzähliger Prämienfohlen.

Farbgenetik: EEAaCC


Verantwortlich für Text und Bilder: Silvia Kurda

Haribo von Dreilinden

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Billy Chlan
Tel.: +49 170 4655612
billybieber78@googlemail.com

Freeze and Breed ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Fjordpferd

2010 geboren

  • 2013 in Neumünster im Pferdestammbuch Schleswig- Holstein gekört.
  • 2015 legte er in Verden aufen
  • Freizeitpferdechampionat seine Leistungsprüfung mit einer 8,01 ab. Wurde 6 von 13 Teilnehmer.

DECKTAXE

250€

  • Rittigkeit/ Temperament Fremdreiter 7,5  
  • Schritt 7,5  
  • Trab 7,5  
  • Galopp 7,0  
  • Verhalten i.d. Gruppe 10,0  
  • Rittigkeit/ Springwilligkeit Gelände 9,5  
  • Gehorsamkeit 10,0

Haribo, ist ein treuer stets leistungsbereiter Partner, der bis zur Dressurklasse M ausgebildet ist.

Er ist klar im Kopf, ehrlich, zuverlässig, unerschrocken und vielfältig. Durch seinen faszinierenden Charakter ist er der Superheld bei den Kindern, wo er stehts souverän sein Job als Co-Pädagoge absolviert. Haribo verfügt über eine große Lernbereitschaft, gepaart mit einem guten Exterieur, macht es ihn zum Alleskönner.

Sein Vater erhielt 2019 den Titel zum Elitehengst. Ein gekörter Sohn in Deutschland, mehrere Töchter mit Staatsprämie. 


Nachzucht

Seine Nachzucht ist absolut überzeugend, fasst alle seine Fohlen sind prämiert. Haribo‘s Fohlen sind alle ebenso menschenbezogen wie er selbst. 

2018 konnte sich sein erster graufalbener Sohn auf dem Landeschampionat in Bad Segeberg mit einer 8er Note den Platz 1b reservieren. Im Pferdestammbuch Schleswig-Holstein hat er bereits eine Tochter mit dem Titel   " Bezirksprämienstute".

Er vererbt nicht nur seinen Traumcharakter sondern auch noch Rot- und Graugen. Er brachte mehre Rotfalbenstuten. 


Verantwortlich für den Text: Billy Chlan

Khasanova

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Susanne Hoffmann,
http://www.gestuet-lindenhof.de/deutsch/,
Tel. 0049-1573-3303301, info@gestuet-lindenhof.com

Die Besamungsstation Freeze and Breed ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Partbred Araber
Farbe: Amber Champagne tobiano
Sockmaß.: 147cm

Khalvin Khlein Khornerstone KPM ox Khemosabi ox
Shantu ox
Miss Sundance Commar Bay Brummel ox
 Sunshine
Painted Satina , Elite , VprSt,

Bundessiegerstute ZfdP 2006

Painted Diamond Pedro ox
Nizaara
Shangrila ox Elite Koran ox v. Kaisoon ox
Sharifa ox

Link zum pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/khasanova3

  • Scid und CA frei getestet
  • Gekört, HB1 ZfDP
  • leistungsgeprüft

Decktaxe:

bis 50 % AV 500.-€
ab 50% AV 700.-€

Khasanova zeigt neben seinem arabischen Typ auch gute Reitpferdepoints und tolle Bewegungen . Seine extrem seltene Amber Champagne Färbung und seine schöne Scheckung machen ihn zu einem absoluten Hingucker.

Er zeigte sich beim anreiten sehr willig und kooperativ und arbeitet sehr gut mit .

Auch seine Fohlen sind bisher absolut überzeugend, so hat er von seinen ersten 5 Fohlen schon 4 x Champagne vererbt.  Khasanova ist reinerbig für Schwarz und  daher können bei ihm keine Füchse fallen.

Seine Mutter hat sowohl als Fohlen als auch als Dreijährige die Landesschau gewonnen und dann als Krönung wurde sie ebenfalls Dreijährig Bundessiegerstute Pinto im ZfdP. Einige ihrer Kinder wurden ebenfalls Landessiegerfohlen . Mittlerweile hat sie 3 gekörte Söhne.  Sein Vater Khalvin ist bekannt für seine sehr rittige und leistungsbereite Nachzucht und auch er hat mehrere gekörte Söhne und Enkel.

Khasanova ist Scid und CA frei und im Hengstbuch 1 des ZfdP eingetragen . Sein Araberblutanteil beträgt schon 81,8% . Seine Fohlen können  Papiere bekommen als Deutsches Reitpony, Kleines Deutsches Reitpferd, Pinto oder Arabisch Partbred je nach Mutterstute.

Sein erster Fohlenjahrgang lässt keine Wünsche offen , 4 von 5 Fohlen tragen die begehrte und extrem seltene Champagne Farbe.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Susanne Hoffmann

Jacky Boy

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Bianca Veiders,
Tel. +35 2 691500652, bianca_veiders@yahoo.de

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Prämienhengst und Leistungshengst

Rasse: Deutsches Reitpony
Farbe: Braunschecke
Geb.: 27.07.2006
Stckm.: 148 cm

Eiluns Jonas N Woldberg’s Jeroen Arkleshof’s Sunlight
Rosei.Juniper
Helma Forsythia’s Sadat
Hildchen
My Way Sando Paso N Samber
True Bella
Malina Aldan
Meike

Links zum pedigree:
http://www.allbreedpedigree.com/jacky+boy
https://www.rimondo.com/horse-details/3736/Jacky-Boy#horsePedigreeA

  • Körung: 2009 in Neumünster als Siegerhengst
  • HLP: 2010 Reservesieger 30 Tage Test in Münster-Handorf mit Endnote 8,35
  • Bundeschampionat: 2012 Bronze Medaillen Gewinner bei den 6jährigen Dressurponys
  • Eingetragen in das Hengstbuch 1 „Deutsches Reitpony“ in Westfalen. Seine Fohlen können in allen Verbänden Papiere als „Deutsches Reitpony“ erhalten.

Decktaxe:

150 EUR bei Bestellung
250 EUR bei Trächtigkeit

Jacky Boy trägt die Titel „Prämienhengst“ und Leistungshengst“.

Jacky Boy ist ein Hengst mit großem Herz und Leistungswilligkeit. Er hat so ein wahnsinnig ruhiges Interieur, wie man ihn selbst gar nicht beschreiben kann. Er ruht einfach in sich, lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen, gibt stets 100% und ist somit das perfekte Kinderpony.

Neben Bronze Medaille auf dem Bundeschampionat bei den 6jährigen Dressurponys war er vielseitig im Sport erfolgreich. Er hat Erfolge in E- und A-Springen sowie in E-,A-, und L- Dressuren. Auch in Vielseitigkeitsprüfungen war er platziert. Potential in allen Sparten deutlich mehr vorhanden.

Nicht nur seine Grundgangarten sind toll, sondern sein Vermögen am Sprung ist ebenfalls erwähnenswert. Er springt mit sehr viel Technik und Manier.

 


Zu seiner Vererbung

2015 stellte Jacky Boy mit Topas Jackie Chan einen gekörten Prämienhengst bei der Ponyforum Körung in Alsfeld. Topas Jackie Chan hat 2017 seinen HLP-Kurztest in Neustadt/Dosse als Siegerhengst abgeschlossen. Des Weiteren hat Topas Jackie Chan Eignungsprüfung gewonnen und konnte sich in Reitpferdeprüfungen gegen Grosspferde behaupten.

In Dänemark stellte Jacky Boy mit Pintados Jay-Z einen gekörten Seigerhengst mit Deutschen Papieren. In Deutschland hatte Pintados Jay-Z Fohlenschau gewonnen und war in Lienen mit dabei.

Mit Just Love aus der Zucht der Hengststation Rohmann bringt er eine Staatsprämienstute in Westfalen.

Seine Fohlen gewinnen Fohlenschauen. Seiner Nachzucht vererbt Jacky Boy dominant sein traumhaftes Interieur und Exterieur, seine Nervenstärke, seine Qualität und beste Rittigkeit. Seinen Kindern vererbt er dominant sein absolutes Doppeltalent und seine Vielseitigkeit. Seine Nachkommen sind im In- und Ausland in allen 3 Sparten im Sport erfolgreich unterwegs.

Sein 100% liebes und ruhiges Wesen vererbt Jacky Boy dominant weiter. Seine Nachkommen sind alles brave und rittige Kinderponys.

Zuletzt erwähnen sollte man seinen bildschönen Typ, den er seinen Nachkommen ebenfalls weiter vererbt. Mit einfarbigen Stuten besteht 50% Chance auf ein Scheckfohlen. Durch sein nahezu perfektes Exterieur passt er zu fast allen Stuten.


Nachzucht


Alle Bilder von Jacky Boy mit freundlicher Genehmigung von Guido Recki

CA Heart on Ice

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Caroline Wirtz-Friedrich, 0174-7755117, 
An Bruders Heck 9, 66740 Saarlouis, caroline.wirtz@me.com 

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Appaloosa #676346
Geb 03.03.2014
Stockmass: 142 cm
Farbe: amber champagne, Blanket with spots

TC Dun in Ice (QH) DOT Hollywood Jessie (QH) Hollywood Dun It (QH)
Topsail Jessie (QH)
Cougaritzy (QH) Cougarand (QH)
Kizzys Bobalu (QH)
Somersaultstarlet (APP) Sommersault-Pepper (APP) Skipa Rock (APP)
Travel Misty Perl (APP)
Dustins Black Velvet (APP) Dustin (APP)
Storm Inxs (APP)

Link zum Pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/ca+heart+on+ice

  • 5 Panel negative
  • Träger des Leopardgens und der Sonderfarbe Amber Champagne, jeweils mit 50% vererbbar!
  • Aufgrund der Größe auch zur POA Zucht einsetzbar

Decktaxe:

Bei Besamung 250,- Euro // Bei Trächtigkeit 300,- Euro

Ein Traum-Appaloosa Hengst in der seltenen Farbe Amber Champagne steht der Damenwelt seit 2018 mit TG zur Verfügung.

CA Heart on Ice – aka “Krü” hat ein top Exterieur mit viel Fundament, großen Hufen und steht super korrekt auf den Beinen, ein traumhaftes Interieur und eine Wahnsinns Ausstrahlung.

In seinem vielversprechenden Pedigree befindet sich das gute alte Appaloosablut in Verbindung mit ebenso erfolgreichen Quarterhorselinien, was sich beim anreiten (er ist seit Mitte Juli 17 in Beritt) überaus deutlich zeigte.

Krü kann die Grundfarben Fuchs, Braun und Rappe, sowie Gold, Amber und Classic Champagne vererben und das Ganze in bunt oder einfarbig.

Durch seine Grösse von 1,42m ist er auch ideal für die POA Zucht geeignet.

Krü wird voraussichtlich Ende 17/Anfang 18 zur Körung beim ZSSE e.V. vorgestellt.


Verantwortlich für Text und Bilder: Caroline Wirtz-Friedrich

Cadlanvalley Sir Ivanhoe

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Elisabeth Bröskamp,
Bornshof 1, 56587 Straßenhaus,
Tel.: 02634-9227342, mobil: 0176-53440423, e.u.broeskamp@kabelmail.de

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Welsh-B
Farbe: Cremello
Geb.: 2009
Stockmass: 128 cm

v. Boston Bonaparte – Newtonhill Naughty Boy Charlie – Broadlands Coronet

Boston Bonaparte 49826 (GBR)

Welsh-B - geb. 1997

Varndell Right Royal Downland Mandarin
Cusop Rhythm No.
Contessa of Kirkhamgate Radmont Tarquin
Cola of Kirkhamgate
Newtonhill Kerry 136709 (GBR)

Welsh-B – geb. 2004

Newtonhill Naughty Boy Charlie Heaton Romeo
Laithehill Brocade
Palesides Jessica Broadlands Coronet
Palesides Bali-hi

Link zum Pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/cadlanvalley+sir+ivanhoe

  • süddeutsch gekört in Alsfeld 2017
  • leistungsgeprüft 2016 HLP in Erbach/Odenwald, Endnote 7,7 (Sieger der HLP 2-Tagetest)
  • Englische Decklizenz des WPCS (Welsh Pony and Cob Society)
  • CA-frei!
  • Reinerbig/Homozygot für das Creme-Gen, d.h. er produziert zu 100% Creme-Gen-Träger!

Süddeutsch gekört in Alsfeld

Anerkannt für:

  • Rheinland-Pfalz-Saar
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Brandenburg-Anhalt
  • Hessen
  • Sachsen-Thüringen
  • Rheinland
  • ZFDP

DECKTAXE

Warmblutstuten und Deutsche Reitponystuten 350,- Euro 

Welsh-A + B Stuten 200,- Euro 


Fotograf: Joachim Hecker


Nachzucht


Verantwortlich für den Text: E. Bröskamp www.reitponys-broeskamp.de

Spotlight Kingsgold (Yasza)

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Susanne Hoffmann,
http://www.gestuet-lindenhof.de/deutsch/,
Tel. 0049-1573-3303301, info@gestuet-lindenhof.com

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Partbred Araber
Farbe: Palomino tobiano
Geb.: 2011

Yamal Palominoschecke Shai van Coloured Shaikeel ox
Cleo
Kaymouhna Alia ox Kubinec ox
Sansahri ox
Palotasza ox VprSt Kosmonaut ox Naftalin ox
Karinka ox
Pozjarka ox Balaton ox
Pechenga ox

Link zum pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/sl+kingsgold

  • Scid und CA frei getestet
  • HB1 ZfDP
  • HLP 2016 in Neustadt/Dosse

DECKTAXE

bis 50% AV 500.-€ / andere auf Anfrage

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Spotlight Kingsgold, genannt Yasza, ist ein sehr typvoller, feiner Hengst mit sehr großem Auge, herrlicher Halsung,schwungvollen Bewegungen und viel arabischem Charme.

Er hat eine sehr gute Abstammung die auf einige der besten russischen Leistungslinien zurück zu führen ist, was er mit seiner Rittigkeit wiederspiegelt.

Als Fohlen wurde er mit 8,7 prämiert.

Er steht im Hengstbuch 1 des ZfdP und seine erste Nachzucht wurde vom Zuchtleiter Herr Britze hoch prämiert.

Beide Stutfohlen seines ersten Jahrgangs erhielten die Note 8,2. Aber auch seine 2016er Fohlen lassen keine Wünsche offen, typvoll, edel mit gutem Fundament und besten Reitpferdepoints zeigten sich seine Fohlen.

Seine HLP hat er 2016 in Neustadt Dosse absolviert und konnte dabei besonders mit seinem Charakter punkten, hier erhielt er die Note 9 = sehr gut.

Aber auch in der Lern und Leistungsbereitschaft erhielt er die Note 8,5. Stolz sind wir auch auf die 2 x 8,0 die er für seine Rittigkeit von den Fremdreitern und dem Prüfungsleiter bekommen hat, dies ist besonders hervor zu heben, da er in direkter Konkurrenz zu Deutschen Reitponys gewertet wurde und diese ja wirkliche Sportspezialisten sind.

Interessant ist auch das er von den Richtern im Schritt höher gewertet wurde als der Schnitt der Prüfungsgruppe, besonders da gerade der Schritt bei den arabischen Pferden meist nicht die stärkste Gangart ist.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Susanne Hoffmann

SH Secret Legacy

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Susanne Hoffmann,
http://www.gestuet-lindenhof.de/deutsch/,
Tel. 0049-1573-3303301, info@gestuet-lindenhof.com 

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Partbred Araber
Farbe: Rappschecke, homozygot tobiano
Geb.: 2013
Stockmaß: 150 cm

SH Secret Gamble Pta Rappschecke Dakota Gambler Painted Pharoah
Valuable Dream ox
SH War Bonnet Pta BHR Hosans Braveheart Pta
JC Nickel ox

SH Vanilla Roses

Braunschecke

MP Alis Dandi MP Allabar
Shakaleah ox
WF Tuxedo Rose Aspen Ace high ox
Royal Ramblin Rose

Links zum pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/sh+secret+legacy

DECKTAXE

für bis 50 % AV 500.-€ , AV 700.-€ andere auf Anfrage

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SH Secret Legacy wurde in USA von Barbara Olson, Spruce Hollow Farms, gezogen und dann als Absetzer nach Deutschland importiert. Er führt 99,517% AV und ist noch dazu reinerbig getestet, wird also ausschließlich gescheckte Fohlen bringen. Er begeistert mit seinem tollen Charakter und schwungvollen, taktsicheren Bewegungen und seinem auffallend guten Schritt. Er ist CA, LFS und Scid frei getestet.

Secret Legacy ist HB 1 gekört und steht 2017 erstmals zum Decken zur Verfügung. Dabei deckt er im Natursprung im Gestüt und zusätzlich steht er per TG Sperma zur Verfügung.

Momentan hat er ein Stockmaß von 150cm, er ist aber noch voll in der Entwicklung und wird sicher noch einige cm zulegen.


Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Susanne Hoffmann