Van Dyke B

Das Samendepot Freeze and Breed ist nur für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier: Samenversand.

Deckbedingungen, Deckverträge und Formalitäten bitte mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abwickeln!

Ansprechpartner: Manuela Fölsner,
Tel +49 (0) 170 9367486 oder +49 (0) 871 96549910,
Fax +49 (0) 871 66064112, Email: manuela@foelsner.de

Rasse: New Forest Pony
Farbe: braun
Stockmaß 147 cm
Geb.: 1995

       Van Gogh Vernons Vineyard T. Golden Gorse
Burn. Vanessa
Olga Heih. Primeur
Olly
       Melodie Marabu M. Mountaineer
W. M. Princess
Jessica Oak. Starlight
Julia

v. Van Gogh – Marabu – Oakley Starlight

Links zum Pedigree: https://www.allbreedpedigree.com/van+dyke+b


Decktaxe:

350 Euro



  • 1995: Siegerhengstfohlen des Bundesfohlenchampionats in Bassum
  • 1997: süddeutsch gekört in Nürnberg und somit für alle süddeutschen Ponyzuchtverbände anerkannt
  • 1999: HLP in Neustadt/Dosse mit der Gesamtnote 8,10 (Gesamtindex 119,65)) als bester NF-Hengst und somit 5. von 27 Hengsten; Umgänglichkeit 10,0
  • 1999: Prämienhengst
  • war ca. 3 Jahre lang das erfolgreichste Dressurpony Schleswig Holsteins und in Deutschland lt. “FN-Jahrbuch Sport und Zucht – Ergebnisübersicht Top Ponys – Dressur” mehrere Jahre unter den Top-10 und Top-20 der erfolgreichsten Dressurponys Deutschlands unter verschiedenen Reitern zu finden
  • International Pony-FEI platziert und national bis Dressur S** platziert
  • Bayerisches Dressurkaderpony im Jahre 2004/2005 + 2008 + von 2010 bis 2014
  • Golden Wonder frei
  • Myotonie frei

Van Dyke B geht aus einem hochprämierten Elitestutenstamm hervor. Er ist ein Leistungsträger sondersgleichen mit außergewöhnlicher Intelligenz, Härte und Gesundheit. Mit zahlreichen Siegen und Platzierungen – bereits auch unter 10jährigem Mädchen – unterstreicht dies seine hervorragende Bilanz zudem in punkto Rittigkeit, Charakter und Nervenstärke.

Van Dyke B vererbt durchschlagend seine hohe Rittigkeit, seinen sehr guten Charakter, ausdrucksstarken Typ, Bewegungsstärke und Springvermögen.

Anmerkung: Das Video zeigt Van Dyke B bei fliegenden 2er-Galoppwechseln in Serie.

Seit 2005 steht Van Dyke B der Zucht über TG zur Verfügung.

Vater: Van Gogh

  • Prämien-/Elitehengst
  • 2maliger Körsieger in Niedersachsen und Schleswig Holstein
  • HLP in Neustadt/Dosse mit Gesamtindex von 115,52
  • hat sich als erstklassiges Springkaderpony einen Namen gemacht

Mutter: Melodie

  • hochprämierte Staatsprämien-/Elitestute
  • als Fohlen Zuchterhaltungsprämie, als Dreijährige DLG-Klassensiegerstute, Siegerstute bei der Auswahl der Prämienstuten sowie Bundessiegerstute in Cloppenburg;
  • stellte u.a. bereits die Bundessiegerstute und die Bundessiegerfamilie 1993 in Seeth-Ekholt sowie die Bundesreservesiegerstute 1995 in Aurich
  • zweifache Hengstmutter
  • Vollschwester zum in Schleswig-Holstein gekörten Hengst „Maestoso“ (Maestoso war Sieger der Junghengste 1984 und erhielt dafür die FN-Goldplakette)


Nachzucht

2 gekörte Söhne, mehrere (Staats-)Prämienstuten, erfolgreiche Sportponys in Dressur und Springen sowie Vielseitigkeit, Auktionsfohlen und Goldplakette-Fohlen, zahlreiche Prämienfohlen;

Besondere Nachkommen:

- New Forest-Hengst „Beat´s Vivaldi“: süddeutsch gekört; u. a. gewinnreichstes 3jähriges Turnierpony Bayerns; fränkisches Dressur-Kaderpony; als 6 (!)jähriger bereits hochplatziert in Dressurprüfungen der Klasse L auch gegen Großpferde

- New Forest-Hengst “Veron”: gekört: Körungssieger (nach Punkten) im März 2005 auf der Körung in Maichingen/Baden-Württemberg; Freispringcup 2005 in Öhringen/Baden-Württemberg in der Klasse der 3jährigen Ponys 2. Platz in einem Starterfeld von 11 Ponys; Januar 2006 Verkauf nach Dänemark ins erfolgreiche New Forest Pony-Gestüt “Stutteri Elmholt”; Februar 2006 Körung in Dänemark, leider 2007 bereits bei einem Zugunglück tödlich verunglückt.

- New Forest-Staatsprämienstute “Fuchshof’s Vany”: Staatsprämienstute; u. a. überragende Siegerstute der SLP in Urspring/Baden-Württemberg mit der Gesamtnote 8,07; als 3jährige Gesamtsiegerstute aller Ponyrassen einschl. Reitponys auf der Stutenschau in Gaildorf/Baden-Württemberg; Bundesstutenschau 2005 in Warendorf 1c-Preis in ihrer Klasse und somit qualifiziert für den Endring zur Auswahl der NF-Bundessiegerstute,

- New Forest-Prämienstute "Dyke's Naomi": Prämienstute; in Österreich mit der Gesamtnote 8,10 ins Prämienstutbuch eingetragen

- Zahlreiche hocherfolgreiche Sportponys – New Forest-Ponys UND Deutsche Reitponys – sind sowohl in der Dressur als auch im Springen vertreten, hier einige Beispiele:

“Beat’s Veni Vidi Vici” (in Niederlande Springen und Dressur), “Rosenbeeks Flirt” (Vierkampfkaderpony sowie Dressurkaderpony), “Beat’s Valentino” (Dressur/Springen/Vielseitigkeit), “Beat’s Veron” (Dressur), “Van Ilu” (Reitpferde-, Eignungs- und Springprüfungen unter 12jährigem Mädchen)…


Verantwortlich für Text und Bilder: Manuela Fölsner