Aarete Saar

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Katrin Goossens
katrin.goossens@gmx.de
Tel: +49 172 2930572

Freeze and Breed ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Estonian Sporthorse
Geb.: 2005
Stockmaß: 1,65

Algier (AT) Sere Kopel
Meleperi
Aina Zmei
Blondika
Selva (Trak.) Evfrat Epigraf
Ennam (AT)
Soja Oreol
Strada

v. Algier – Evrat - Oreol

Links zum pedigree:
https://www.allbreedpedigree.com/aarete+saar

  • 2019 gekört beim ZSSE, Hengstbuch 1 Palomino

  • 2019 HLP

  • Zugelassen für: Palomino, AES, Zangersheide, ZSSE, ZfdP, weitere auf Anfrage.

Decktaxe:

Besamungstaxe: 250,00 EUR,

Trächtigkeitstaxe bei Trächtigkeit am 01.10.:

  • Normalfarbige Stuten: 450,00 EUR
  • Einfach aufgehellte Stuten: 600,00 EUR
  • Doppelt aufgehellte Stuten: 600,00 EUR

Aarete Saar ist ein außergewöhnlicher Veredler. Er ist sehr fein, leichtrittig und immer bei der Sache.

Er möchte seinen Menschen gefallen und zeigt dies durch seine Bereitschaft immer das Beste zu geben. In der Arbeit lernt er extrem schnell.

Es macht ihm Spaß Neues zu lernen, er ist außerordentlich intelligent, kooperativ und man kann sich auf ihn verlassen.

Aarete Saar (übersetzt Schatzinsel) würde für seinen Menschen durchs Feuer gehen und bringt neben dieser außergewöhnlichen Charaktereigenschaft viel Eleganz und Rittigkeit mit.

Der Achal-Tekkiner zählt zu den ältesten Pferderassen der Welt. Er ist zäh, widerstandsfähig, leistungsbereit und vielseitig: Rennen, Dressur, Springen, Freizeit, Bodenarbeit.

So auch Aarete Saar, er weiß zu gefallen und ist vielseitig einsetzbar. Er hatte bereits mehrere Fohlen, die alle sehr gelungen sind. Viele Olympiasieger sind nicht umsonst Achal-Tekkiner.

Die Trakehner Mutter dazu, macht sein Pedigree zu etwas sehr seltenem und besonderem.
Zudem in der außergewöhnlichen Farbe Cremello und dem besonderen Glanz des Achal-Tekkiner's.

Aarete Saar’s Vater ist 13/16 Achal-Tekkiner und 3/16 Vollblut. Algõr (sein Vater) wurde exklusiv aus Turkmenistan als Dressurpferd importiert.

Jevfrat ist der Vater seiner Mutter und ist der Vollbruder des olympischen Pferdes Jenissei. Er stammt ab vom bekannten Springpferd Epigraf.

Oreol ist ebenfalls ein sehr bekannter russischer Trakehner.

Wir freuen uns sehr, Aarete Saar nun bei uns zu haben und wir freuen uns auf seine ersten Fohlen in Deutschland.


Verantwortlich für Text und Bilder: Katrin Goossens